Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

REV Supraguard 9-Fach PC-Steckdosenleiste Test

REV Ritter Supraguard 9-Fach PC-Steckdosenleiste

REV Ritter Supraguard 9-Fach PC-Steckdosenleiste

Unsere Einschätzung

REV Ritter Supraguard 9-Fach PC-Steckdosenleiste Test

<a href="https://www.steckdosenleiste.org/rev-ritter/supraguard-9-fach-pc/"><img src="https://www.steckdosenleiste.org/wp-content/uploads/awards/2327.png" alt="REV Ritter Supraguard 9-Fach PC-Steckdosenleiste" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung
REV Ritter Supraguard 9-Fach PC-S... bei Amazon:

Merkmale

  • PC-Leiste mit Netzfilter, 9-fach
  • 5 Jahre Produktgarantie für angeschlossene Geräte
  • 5.000,- Versicherungssumme je Supraguard-Produkt

Vorteile

  • Stabile Verarbeitung
  • Keine Störsignale
  • Speziell für den Computer/Gaming Einsatz

Nachteile

  • Sicherung nicht austauschbar

Technische Daten

MarkeREV Ritter
ModellSupraguard 9-Fach PC-Steckdosenleiste
Aktueller Preisca. 38 Euro

Hersteller REV Ritter präsentiert mit dem Supraguard Modell eine spezielle Steckdosenleiste, die für den Einsatz im PC-Bereich vorgesehen ist. Welche Features das Gerät auszeichnen, klärt diese Einschätzung.

REV Ritter Supraguard 9-Fach PC-S... bei Amazon

  • REV Ritter Supraguard 9-Fach ... jetzt bei Amazon.de bestellen
37,72 €
REV Ritter Supraguard 9-Fach PC-S... bei Amazon:

Ausstattung

Die PC-Steckdosenleiste wurde mit einem Netzfilter ausgestattet, um für eine störfreie Übertragung zu sorgen. Das Modell bietet neun Steckdosen und setzt auf ein schwarzes stabiles Gehäuse. Der Hersteller empfiehlt die Mehrfachsteckdose für den Betrieb von Monitoren, TV-Geräten und Computer-Systemen. Unter anderem auch, da ein Überspannungsschutz geboten wird, der teure Elektrogeräte vor Defekten im Ernstfall schützt. Weiterhin wurde ein Kontrollschalter verbaut und die 6,3 Amper Sicherung des Modells ist austauschbar. Mit einer rund 3 Meter langen Zuleitung bietet die Leiste außerdem Flexibilität beim Verlegen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Bei dieser Steckdosenleiste loben die Nutzer unter anderem die wertige Verarbeitung und die reibungslose Funktion. Man berichtet vom Ausbleiben von Störsignalen, weshalb das Modell tatsächlich gut für PC, Gaming oder Monitore genutzt werden kann. Auch der Überspannungsschutz zahlt sich aus, um teure Elektrogeräte noch sicherer betreiben zu können. Überrascht sind einzelne Käufer aber aufgrund der Sicherung. Laut Herstellerangabe soll die austauschbar sein. Tatsächlich scheint das aber nicht der Fall. Für einige Nutzer ist das daher ein Reklamationsgrund. Zudem berichtet man auf Amazon vereinzelt von technischen Problemen beim Betrieb der Leise. Das ist aber nur bei wenigen Käufern der Fall. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 38 Euro im Online-Shop von Amazon. Diese Steckdosenleiste ist etwas teurer als konventionelle Modelle, was sich aufgrund der vielen Features erklärt, die dieses spezielle Modell für den PC bieten kann. Die Funktion ist reibungslos, weshalb der Kaufpreis gerechtfertigt erscheint. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Insbesondere PC-Fans und Käufer, die sich eine spezielle Steckdosenleiste für Computer und Gaming wünschen, könnten mit dieser REV Ritter Steckdosenleiste glücklich werden. Das Modell unterbindet Störsignale im Betrieb und bietet einen Überspannungsschutz, um teure Elektrogeräte zu schützen. Allerdings scheint die Sicherung – auch wenn vom Hersteller so angegeben – nicht austauschbar zu sein. Das sollte man vor den Kauf beachten, auch da aufgrund der Anschaffungskosten etwas Investitionsbereitschaft gefragt ist. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 7 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.9 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell REV Ritter Supraguard 9-Fach PC-Steckdosenleiste gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?