Versenkbare Steckdosenleisten – die praktische Steckdose zum Verstecken

Versenkbare Steckdosenleisten Sollten Sie im Online Shop nach einer praktischen Steckdose gesucht haben, die sich binnen weniger Sekunden in einem Tisch oder innerhalb einer Küchenarbeitsplatte verstecken lässt, sind Sie bei der Steckdose versenkbar an der richtigen Adresse. Die Tischsteckdose gehört zu den versenkbaren Steckdosen und können zusammen mit einigen Zubehörteilen mal aufwendiger und mal weniger aufwendig versenkt werden. Wie Sie solch eine versenkbare Steckdose anschließen, wann sie Sinn macht und für welche Bereiche die Steckdose versenkbar sein sollte, verrät Ihnen der nachstehende Test mitsamt Preisvergleich zum Angebot der Steckdosenleisten versenkbar.

Versenkbare Steckdosenleiste Test 2017

Wie sieht eine versenkbare Steckdosenleiste aus?

Versenkbare SteckdosenleistenWenn Sie sich im Online eine versenkbare Steckdose kaufen wollen, dann können Sie in der Regel zwischen einer Handvoll Varianten wählen. Egal ob die Steckdosenleiste für Außenbereich, den Garten, für den Schreibtisch oder für die Küche gedacht ist – eine Bauweise wird von Herstellern sehr gerne genutzt.

Die Rede ist von der länglichen Steckdosenleiste. Diese längliche Steckdosenleiste kann als 3 fach Steckdosenleiste bestellt werden, wird häufig aber auch als 6 fach Steckdosenleiste bestellt. Die Steckdosen werden hier in einer Reihe angeordnet. Die komplette Steckdosenleiste wird dann mittels einer Schiene in dem Tisch versenkt. Dabei wird die Steckdosenleiste senkrecht in den Tisch gesteckt. Hersteller nutzen hierfür meist maximal eine 6 fach Steckdosenleiste, da eine 12 fach Steckdosenleiste in der Regel zu lang für einen normalen Tisch oder eine Arbeitsplatte in der Küche ist. Die längliche Steckdosenleistenform wird meist aus Edelstahl gefertigt. Gerade im Außenbereich ist Edelstahl enorm wichtig, da hier eine gewisse Konsistenz gegenüber Schmutz und Rost herrscht. Die Steckdosenleiste länglich wird gern als 2 fach Steckdosenleiste oder 3 fach Steckdosenleiste gekauft – so der Test im Online Shop.

Alternativ zu dieser Variante, bei welcher Sie eine längliche Steckdose versenkbar erhalten, gibt es noch die Variante, die direkt unterhalb einer Arbeitsplatte versteckt wird. Wenn Sie eine Steckdosenleiste verstecken möchten, muss diese nicht zwangsläufig komplett im Tisch verschwinden. Die Tischsteckdose für Küche ist eine solch besondere Variante. Hier wird meist eine 2 fach Steckdose oder eine 3 fach Steckdosenleiste mit Schalter oder ohne Schalter direkt unterhalb der Küchenarbeitsplatte versenkt. Mit einer Platte aus Edelstahl werden die einzelnen Steckdosen dann verkleidet, sodass keine Spritzer eintreten können, wenn die Steckdose nicht im Gebrauch ist.

Tipp: Die Steckdosenleiste lässt sich dann mit einer einfachen Drehbewegung öffnen oder schließen. Auch bei dieser Variante hat die versenkbare Steckdose Edelstahl als Material. Sie wird laut Erfahrungen aber auch gern aus schwarzem Kunststoff gefertigt.

Die Besonderheiten bei der Nutzung im Freien oder in der Küche

Wenn Sie eine versenkbare Steckdosenleiste im Freien nutzen wollen, dann müssen Sie einige Punkte beachten, damit diese Nutzung zu keinem Problem wird. Die Rede ist davon, dass die Steckdosenleiste versenkbar und wasserdicht ist. Ob eine Steckdosenleiste wasserdicht ist, sehen Sie an einem besonderen Siegel oder an einer Bezeichnung, die direkt an der Steckdose angebracht ist. Dabei ist es sehr wichtig, dass Sie eine IP44 Steckdosenleiste kaufen, wenn Sie die Steckdose im Freien oder in der Küche verwenden. In beiden Arealen kann es dazu kommen, dass Spritzwasser in das Gerät eindringt. In der Küche durch das Kochen, im Freien und herabfallenden Regen oder anderen Dingen.

Die Anbringung einer versenkbaren Steckdosenleiste

Möchten Sie eine versenkbare Steckdosenleiste anbringen, müssen Sie im Vorfeld einige Dinge beachten. Wer eine Steckdosenleiste versenkbar bestellt, wird diese in der Regel in einem Tisch oder einer Arbeitsplatte verstecken wollen.

Variante Hinweise
IP 44 Die Bezeichnung IP44 steht in diesem Fall für Ingress Protection. Die erste Ziffer bedeutet, dass das Gerät geschützt gegen Objekte ist, die einen Mindestdurchmesser von 1 Millimeter haben. Die zweite Ziffer –die Vier – zeigt Ihnen, dass die Steckdosenleiste gegen allseitiges Spritzwasser geschützt ist.
IP 65 Wenn Sie eine versenkbare Steckdosenleiste im Freien nutzen, kann auch eine IP65 Steckdosenleiste sinnvoll erscheinen. Diese Steckdosenleiste zeichnet sich dadurch aus, dass sie auch gegen Spritzwasser mit hohem Druck geschützt ist. Haben Sie also eine versenkbare Steckdosenleiste im Boden auf der Terrasse und schließen hier häufig den Gartenschlauch an, kann ein Modell mit IP65 Sinn ergeben. Hierfür können Sie aber auch im Online Shop Erfahrungsberichte anderer Kunden durchlesen, um einen Eindruck zu erhalten.

Dabei muss zunächst die Arbeitsplatte vorgesägt werden. Passende Bauteile, wie Werkzeuge, finden Sie im Online Shop oder bei Fachmärkten, wie Ikea, Obi, Bauhaus, Hornbach oder Conrad. Die Platte muss dann so gesägt werden, dass die Tischsteckdose versenkbar ist. Oft finden Sie in den Anleitungen der Steckdosenleiste Hinweise, wie die Montage auf beste Weise erfolgt. Gerade bei der Küche sollten Sie hier aber einen Experten zur Hilfe nehmen. Oft werden Küchen bereits mit versenkbaren Steckdosenleisten ausgestattet. In diesem Fall übernimmt das Möbelhaus meist den Anschluss.

Die Hersteller der versenkbaren Steckdosenleisten

Wenn Sie sich eine versenkbare Steckdosenleiste zulegen wollen, können Sie im Online Shop eine Reihe von Herstellern finden, die allesamt sehr gute Angebote und sehr gute Preise bieten. Allen voran fällt das Unternehmen Brennenstuhl ins Auge. Brennenstuhl ist seit Jahren für sehr hochwertige Produkte bekannt und die Erfahrungen zeigen, dass das Unternehmen einen großen Fokus auf die Sicherheit legt. So werden die meisten versenkbaren Tischsteckdosen nicht nur mit einem IP44 Schutz ausgestattet, sondern zusätzlich mit einem ÜSS. In diesem Fall steht die Abkürzung ÜSS für Überspannungsschutz. Der Überspannungsschutz soll verhindern, dass bei einem Blitzeinschlag –egal ob direkt oder indirekt – kein Schaden entsteht. Der Schaden kann gerade bei empfindlichen Elektrogeräten sehr teuer werden. Der eingebaute Widerstand bei einem Überspannungsschutz sorgt aber für die nötige Sicherheit.

Weitere Hersteller sind:

Vor- und Nachteile einer versenkbaren Steckdosenleiste

  • Dank der dezenten Abdeckungen, die in vielen Farben erhältlich sind, verschwinden die Geräte nahtlos in Oberflächen und können bei Bedarf ganz unkompliziert herausgezogen werden.
  • Versenkbaren Steckdosenleisten gibt es in verschiedenen Längen, sodass Sie mit Sicherheit auch das richtige Modell für Ihre Arbeitsplattenstärke finden.
  • Doch nicht nur in der Küche sind diese Geräte eine platzsparende Möglichkeit, zusätzliche Steckdosen zu schaffen: Auch in Schreibtischplatten oder in Schrankwänden machen sie eine gute Figur.
  • Die Länge des Anschlusskabels variiert je nach Modell und Hersteller. Eine Alternative hier zu sind Steckdosenleisten ohne Zuleitung, bei denen Sie die Länge des Anschlusskabels selbst bestimmen können.
  • Leider sind nicht bei allen Modellen die sichtbaren Teile zusätzlich beschichtet, wodurch es zu unschönen Kratzern kommen kann. Achten Sie beim Kauf daher auf einen Hinweis, ob die Oberfläche kratzfest ist.

Lohnt der Kauf – die versenkbare Steckdose im Check

Schaut man sich die Preise im Shop an, fällt auf, dass die versenkbare Steckdose keine günstige Investition ist. Allerdings muss auch gesagt werden, dass die Tischsteckdose oder die versenkbare Steckdose für den Garten einen ganz besonderen Nutzen hat, den es so bei einer klassischen Steckdose nicht gibt. Die Steckdose kann im Boden oder in einer Tischplatte – beispielsweise vom Schreibtisch – versteckt werden. Das hat nicht nur einen optischen Effekt, sondern sorgt auf dem Schreibtisch auch für Platz. Wenn Sie also ein passendes Produkt suchen und viel Wert auf genügend Platz legen, dann sind Sie bei der versenkbaren Steckdose an der richtigen Adresse. Im Online Shop können Sie sich die Produkte im Sale anschauen, um die besten Preise zu erhalten!

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Hama Steckdosenleisten – Vielfalt, Qualität und Sicherheit für den Haushalt
  2. Steckdosenleisten mit Zeitschaltuhr – die praktische Planungshilfe
  3. Funk Steckdosenleisten – vereinfacht das Leben
  4. USV Steckdosenleisten – der Retter in der Not
  5. Master Slave Steckdosenleisten – die intelligente Steckdosenleiste im Check
  6. Rack Steckdosenleisten – weit mehr als nur ein Stromverteiler
  7. Mehrfachsteckdosen – die vielseitigen Steckdosen für jeden Moment
  8. Steckdosenleisten mit Flachstecker – mit flachen Steckern zum platzsparenden Modell
  9. Tischsteckdosen – Steckdosenleisten bequem im Tisch verstecken
  10. Wandmontage Leisten – die ideale Steckdosenleiste zum Anbringen
  11. Programmierbare Steckdosenleisten – der Allrounder unter den Steckdosen
  12. Steckdosenleisten mit Netzfilter – Schutz gegen frequentielle Schwankungen
  13. Multistecker – die besonders kleine Steckdosenleiste
  14. Steckdosenleisten mit FI Sicherung – der Lebensretter unter den Steckdosenleisten
  15. Flache Steckdosenleisten – platzsparende Modelle für Zuhause