Steckdosenleisten mit Überspannungsschutz – das Modell mit hoher Sicherheit gegen Spannungsschwankungen

steckdosenleisten mit ueberspannungsschutzDie Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz gehört zu den klassischen Zusatzfunktionen, wenn Sie eine Steckdosenleiste 3 fach, 6 fach oder mit einer anderen Anzahl von Steckdosen bestellen. Ein Überspannungsschutz soll angeschlossene Elektrogeräte vor Spannungsschwankungen schützen. Dabei wird das Gerät mit Blitz und Überspannungsschutz ausgestattet. Wie dieser Blitzschutz funktioniert und welche Hersteller sehr gute Preise bieten, verrät Ihnen der folgende Testbericht.

Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz Test 2017

Wie kann eine Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz aussehen?

steckdosenleisten mit ueberspannungsschutzWer sich eine Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz kaufen möchte, kann sich im Online Shop nach einer Vielzahl von Modellen umschauen. Generell bieten Hersteller die Steckdosenleisten mit Überspannungsschutz in zahlreichen Formen an. Dabei sollten Sie im ersten Schritt darauf achten, wie viele Steckdosen an der Steckerleiste mit Überspannungsschutz verarbeitet sind.

So gibt es laut Testbericht Modelle, die mit 3 Steckdosen arbeiten und somit zu den meistverkauften Steckdosenleisten im Online Shop gehören. Die Steckdosenleisten 3 fach sind besonders praktisch in der Anwendung und reichen für die meisten Dinge vollkommen aus. Alternativ dazu gibt es die Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz auch

Alle Varianten sind im Aufbau komplett identisch, unterscheiden sich nur in der Anzahl der Steckdosen. Je höher die Anzahl der verwendeten Steckdosen aber ist, desto weiter steigt die Gefahr, dass Sie die maximale Belastungsgrenze erreichen. So haben die meisten Steckdosenleisten eine maximale Leistung von 3.600 Watt. Wird diese überschritten, droht ein Kurzschluss – ausgelöst durch den hohen Stromfluss. Damit so etwas gerade bei den großen Steckdosenleisten mit Überspannungsschutz nicht passiert, sollten Sie die Hersteller befragen, welche Grenze maximal erreicht werden darf.

Ist der Überspannungsableiter vorhanden, wird dies in der Regel auch immer direkt angegeben. Die Hersteller nehmen hierfür oft höhere Preise, da für die angeschlossenen Elektrogeräte ein nachweislich höherer Schutz besteht.

Die Steckdosenleiste kann klassisch geformt sein, kann aber auch mit Schalter versehen werden. In diesem Fall erhalten Sie eine Steckdose mit Überspannungsschutz, bei der in der Regel ein Schalter verwendet wird. Der einzelne Schalter ist dann für die gesamte Steckdosenleiste gedacht und kann auf Wunsch alle Geräte auf einmal vom Stromnetz nehmen. Alternativ dazu können Sie auch das Gerät bestellen, welches mit mehreren Schaltern arbeitet. Mehrere Schalter dienen dann dazu, dass jedes angeschlossene Elektrogerät einzeln schaltbar ist. Wer noch mehr Komfort sucht, kann dann auch die Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz und Fernbedienung bestellen. Hier sind keine Schalter vorhanden, doch lassen sich Geräte dennoch einzeln via Fernbedienung ansteuern. Eine weitere Komfortfunktion bieten die Steckdosenleisten, die mit LAN im Netzwerk verbunden sind. Somit können Sie die Reichweite Ihres Heimnetzwerkes erhöhen und benötigen keine WLAN Antenne.

Einen ähnlichen Komfort bieten auch die Master Slave Steckdosenleisten. Eine Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz und Master Slave Funktion definiert ein Master Gerät. Wird hier ein Gerät angeschlossen, richten sich alle Slave Geräte nach dem Master Elektrogerät. Wird vom Master Gerät die Stromverbindung gekappt, schalten sich auch die anderen Geräte automatisch aus. Das erspart Ihnen Zeit, wenn Sie Strom sparen wollen! Sinnvoll ist solch eine Funktion gerade dann, wenn Sie einen PC steuern wollen.

Was bietet der Überspannungsschutz?

Der Überspannungsschutz (kurz ÜSS) ist dafür gedacht, dass die angeschlossenen Elektrogeräte vor einem direkten und indirekten Blitzeinschlag geschützt sind. Dabei wird im Inneren ein Widerstand verbaut, der dann als Blitzschutz fungiert.

Der Widerstand wird im Fall eines Blitzeinschlages so geregelt, dass alle Geräte abgeschirmt werden. Die enormen Spannungsschwankungen gelangen nicht durch die Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz hindurch und sind somit geschützt. Dabei arbeitet der Blitzschutz laut Test enorm zuverlässig. Gerade die Geräte der Hersteller Ehmann, Brennenstuhl oder Bachmann werden immer wieder als Testsieger ausgezeichnet. Wer genaue Informationen – auch zu anderen Herstellern – sucht, der kann auch einen Blick in Stiftung Warentest werfen. Hier werden immer wieder die besten Steckdosenleisten ausgezeichnet, die Sie dann im Shop kaufen können.

Tipp: Wenn Sie PCs oder Fernseher nutzen wollen, dann gehört der Überspannungsschutz zu den Standardfunktionen. Gerade solche Geräte sind enorm empfindlich und sollten durch solche Funktionen geschützt werden. Der Preisvergleich zeigt zwar, dass die Preise hier etwas höher sind, doch am Ende lohnt sich die Investition.

Ein Netzfilter als sinnvolle Investition?

Tipp Hinweise
Was ist ein Netzfilter? Die Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz und Netzfilter ist die nächstmögliche Investition, welche Sie tätigen können. Dabei hat ein Netzfilter eine andere Funktion, als wenn Sie einen Überspannungsschutz nutzen würden. Der Netzfilter schützt Sie nicht vor Blitzeinschlägen, sondern sorgt dafür, dass kleine Interferenzen ausgemerzt werden.
Was bewirkt die Funktion? Werden Fernseher oder Bildschirme an der Steckdosenleiste angeschlossen, kann es passieren, dass es ein Flimmern oder Flackern gibt. Oft lässt sich dieses Phänomen nur schwer erklären, doch in den meisten Fällen handelt es sich hier um Fehler im hochfrequenten Bereich innerhalb der Leitung. Damit solche Fehler nicht auftreten, werden solche Fehler mit einem Netzfilter umgangen. Der Netzfilter ist meist in Kombination mit einem Überspannungsschutz vorhanden. Hier sollten Sie auch die Preise im Online Shop vergleichen.
Gibt es Netzfilter Nachteile? Wenn die Steckdosenleiste hochwertig ist und der Netzfilter funktioniert, werden Bildrauschen und Brummen effizient unterdrückt. Doch bei vielen Billig-Steckdosenleisten funktioniert der Netzfilter nur mäßig, wodurch derartige Probleme erst recht auftreten.

Vor- und Nachteile einer Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz

  • Ist Ihr Wohnhaus nicht mit einem Blitzableiter ausgestattet und Sie sorgen sich daher um Ihre Geräte? Dann sollte Ihre Wahl auf eine Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz fallen, bei der ein Schutz­ vor überhöhter Spannung besteht.
  • So bleiben Ihre technischen Geräte länger in einem Top-Zustand – denn massive Überspannungen sind eine häufige Ursache für irreparable Schäden.
  • Viele Modelle verfügen darüber hinaus auch noch über einen Netzfilter, der Probleme wie Bildrauschen und Brummen unterdrücken kann.
  • Im Normalfall muss eine Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz ausgetauscht werden, sobald der Blitz eingeschlagen ist. Der darin befindliche Schutzmechanismus wird durch den Blitzschutz meistens zerstört. Achten Sie daher darauf, dass Ihr Wunschmodell über ein Kontrolllämpchen verfügt, welches Sie über den Blitzeinschlag informiert. Andernfalls nutzen Sie das Gerät vielleicht noch, obwohl der Schutz nicht mehr besteht.

Überspannungsschutz als lohnender Schutz – wo kann er günstig bestellt werden?

Eine Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz finden Sie zu geringen Preisen im Online Shop. Hier gibt es die Modelle mit verschiedener Anzahl von Steckdosen und können auch direkt verschiedene Modelle mit Fußschalter oder Master Slave Funktion bestellen. Welches Gerät Sie letztlich bestellen, hängt von Ihren Wünschen ab. Eine Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz macht jedenfalls immer dann Sinn, wenn Sie wichtige und empfindliche Geräte schützen wollen. Wenn die Spannung einmal zu stark schwankt, können gerade Fernseher oder PCs sehr schnell einen Defekt aufweisen. Im Online Shop haben Sie auch die Chance auf günstige Preise, wenn Sie einen Blick in den Sale werfen. Hier werden Produkte oft besonders günstig angeboten. Die besten Hersteller ins hier Ehmann, Brennenstuhl oder Bachmann.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Hama Steckdosenleisten – Vielfalt, Qualität und Sicherheit für den Haushalt
  2. Steckdosenleisten mit Zeitschaltuhr – die praktische Planungshilfe
  3. Funk Steckdosenleisten – vereinfacht das Leben
  4. USV Steckdosenleisten – der Retter in der Not
  5. Master Slave Steckdosenleisten – die intelligente Steckdosenleiste im Check
  6. Rack Steckdosenleisten – weit mehr als nur ein Stromverteiler
  7. Mehrfachsteckdosen – die vielseitigen Steckdosen für jeden Moment
  8. Steckdosenleisten mit Flachstecker – mit flachen Steckern zum platzsparenden Modell
  9. Tischsteckdosen – Steckdosenleisten bequem im Tisch verstecken
  10. Wandmontage Leisten – die ideale Steckdosenleiste zum Anbringen
  11. Programmierbare Steckdosenleisten – der Allrounder unter den Steckdosen
  12. Steckdosenleisten mit Netzfilter – Schutz gegen frequentielle Schwankungen
  13. Multistecker – die besonders kleine Steckdosenleiste
  14. Steckdosenleisten mit FI Sicherung – der Lebensretter unter den Steckdosenleisten
  15. Flache Steckdosenleisten – platzsparende Modelle für Zuhause